[Article 1927]17.02.2019: TechTalk

TechTalk: Tipps und Tricks fürs Modularsystem
Modulare Synthesizer sind seit einigen Jahren enorm populär und die Gemeinde der AnhängerInnen vergrößert sich ständig. Dabei ist der Umgang mit VCOs, VCFs und VCAs, mit Attenuvertern, Funktionsmodulen, Clock-Dividern, Comparatern und allen anderen kleinen und großen Modulen, die sich auf dem Markt tummeln, gar nicht so einfach.

Als Ergänzung und Vertiefung unserer Modular-Matineen wollen wir zum TechTalk mit allen Interessierten ins Gespräch kommen. Ein Verständnis der basalen Grundlagen von Oszillatoren, Filtern und Hüllkurven setzen wir voraus. Über was wir sprechen wollen, das sind einige der vielen Möglichkeiten, die sich für den Einsteiger in die modulare Welt erst auf den zweiten Blick eröffnen. Dazu gehören Wege zur Erzeugung sich selbst spielender Musik, die unglaublichen Möglichkeiten von Funktionsmodulen und die Verwendung Audio als Steuerspannung.

Wenn ihr Lust habt, dann bringt gern eigene Modularsysteme mit. Platz, Mixer und Steckdosen haben wir genug. Wir werden einige Tricks mitbringen, aber wir freuen uns auch auf eure Tipps und Tricks. Vielleicht habt ihr auch geniale Module im System, die ihr unbedingt anpreisen wollt? Dann kommt zum TechTalk und schwatzt mit uns bei Kaffee, Kuchen und kühlem Bier!

17.02.2019
Institut für neue Medien (INM), Schmickstraße 18, 60314 Frankfurt – http://www.inm.de
Beginn: 15:00 – Eintritt: Frei


Comments are closed.